Am Werth gegenüber vom Rathaus befindet sich das 1889 fertiggestellte Gesellschaftshaus Concordia. Das repräsentative Gebäude mit der schmuckvoll verzierten Fassade fällt vor allem durch seine großen Säulengestalten über dem kunstvollen Portal auf, die einen schmiedeeisernen Balkon tragen.

barmen haus concordia 1900 1
Haus Concordia in Wuppertal Barmen 1900

Während man im Untergeschoss der Frontseite bei einem Gemäldehändler stöbern kann, liegt am Ende der Schuchardstrasse der Eingang zum FITA –Palast, in dem einst Kinos untergebracht waren.