kopfbild
Beitrag von INGENUIN

Wanderweg: Schöpfungsweg

Von Maria Seiwald, am 07.09.2018 22:01:15| Kommentare: 0

Ein neu gestalteter Schöpfungsweg stelt in acht Stationen die Schöpfungsgeschichte dar.

Die Kunstwerke sind Symbole die von verschiedenen Künstlern gestaltet wurden. Dieser Besinnungsweg war immer als Weg für alle Menschen angedacht – egal ob gläubig oder nicht. Die Kunstwerke regen zum Nachdenken an, zeigt und würdigt, wie Gott die Welt und alle Lebewesen in sieben Tagen geschaffen hat.

Dieser Themenweg bietet Wanderern einen Moment der Ruhe und Besinnung.
Dieser Weg führt von Rodeneck (Südtirol)   - Parkplatz Zumis bis zur Bergkapelle am Pianer Kreuz. (Rodenecker/Lüsner Alm)

Neulich ging auch ich diesen Weg und lade Euch ein, ihn mit mir nochmals  zu gehen.
Texte dazu sind auch in der Bibel: Genesis, 1.Mose  .. ff. zu finden.

4.Tag:  Sonne – Mond – Sterne.
Lichter sollen am Himmelsgewölbe sein, um Tag und Nacht zu scheiden.  1. Mose 1,14

6. Tag der Schöpfung zeigt die Erschaffung der Menschen durch Gott.  - Genesis 1.Mose  1,26 …

7. Tag: letzter Tag der Schöpfung, Ausruhen.


  Bisher keine Kommentare