kopfbild
Beitrag von ANNEMARIE

Kartoffelchips als Frühstückersatz

Von Renate Roth, am 21.08.2018 12:48:34| Kommentare: 1

Als ich heute früh nach der Wassergymnastik mit dem Bus nach Hause fuhr, traute ich meinen Augen nicht - eine Mutter fütterte ihr knapp einjähriges Kind mit Kartoffelchips !!!???

Was tut sie ihrem Kind nur damit an!  Das Zeug ist viel zu salzig, zu fettig - einfach völlig ungeeignet als Frühstückersatz - überhaupt sollten Kartoffelchips nur hin und wieder mal genascht werden und für kleine Kinder ist das absolut kein Lebensmittel, das man ihnen geben sollte.

 

                


Von CHRIS am 24.08.2018 20:14:37

Da bin ich ganz Deiner Meinung